Reinheit und Kontrollen

Reine und kontrollierte Produkte

Die Reinheit unserer Produkte ist durch einen Produktionszyklus gewährleistet, der sich bei der Forelle über 18 Monate hinweg zieht und beim Saibling über 22 Monate. Berücksichtigt wird das sehr langsame Wachstum der Fische, das jedoch einzigartige organoleptische Eigenschaften zum Ergebnis hat: der unverwechselbare Duft eines kompakten und zarten Fleisches, einmalig aufgrund seines geringen Fettgehaltes und seines Reichtums an mehrfach ungesättigten Fettsäuren Omega 3.

Elektronische Systeme überwachen konstant die Sauerstoffanreicherung des Wassers und die Gesundheit der Umgebung, in der die Fische aufwachsen. Wir kontrollieren aufmerksam die eingesetzten Fischfutter, die allesamt auf der Grundlage von Fischmehl sind, indem wir sie periodischen Qualitätstests unterziehen mit der Unterstützung des trientiner Forellenzüchterverbandes ASTRO, dessen Gründungsmitglieder wir sind.

Auf diese Weise ist der Fisch zum Fang und zur Verarbeitung bereit: alle Verarbeitungsphasen erfolgen nach strengen Vorschriften gemäß HACCP-Protokollen.